Stimmungsvoller und gut besuchter Ehrungsabend bei der SPD Bamberg Altstadt-Süd

Veröffentlicht am 02.08.2022 in Ortsverein

Im Rahmen einer großen Feierstunde in der voll besetzen Gaststätte „VereinsHain“ ehrte der SPD Ortsverein Altstadt-Süd mit MdB Andreas Schwarz, OB Andreas Starke, Fraktionsvorsitzendem Heinz Kuntke zahlreiche SPD-Mitglieder, unter anderem Max Reichelt (65 Jahre SPD-Mitgliedschaft) zu besonderen Parteijubiläen.

Auch die anderen Jubilare Georg Wolf (60 Jahre), Siegfried Matschke (50), Wolfram Hoffmann (50), Günther Schulz (50), Miriam Müller, Matthias Schmidt und Stefan Zachert (je 10 Jahre) betonten nach ihren Ehrungen immer wieder ihren persönlichen Bezug zum Bamberger SPD-Urgestein Reichelt.

Deshalb fasste dieser als Hauptgeehrter zusammen, was alle hören wollten: seine Parteigeschichte in Bezug auf die Stadtgeschichte und zahlreiche Bezüge zu den Anwesenden. (siehe Bild)

Reichelt gab spannende, lehrreiche und verbindende Anekdoten aus seiner Zeit zum Besten und endete mit den Worten: "Junge Menschen, die sich politisch engagieren wollen, können nur in die SPD eintreten." OB Starke würdigte seine Verdienste, ganz besonders im Wiederaufbau der Demokratie in unserer schönen Stadt und als erster Umwelt-Bürgermeister.

Sozialdemokratische Ehrungen sind, so Ortsvereinsvorsitzende Angelika Schmidt, "in unserer Tradition das größte Fest des Jahres,  um Mitglieder, passiv oder aktiv, einmal vollständig in den Mittelpunkt zu stellen. Aufrechte Meinung gehört honoriert."

 

Weitere Bilder

>>> gibt es hier >>> 

 

 
 

Homepage SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis